Month: August 2019

Führung & Business Coaching

Führung & Business Coaching

Einen Konflikt unter Kollegen schlichten, die Motivation der Mitarbeiter erhöhen, mit Angriffen auf die eigene Führungsposition umgehen: Eine Führungskraft steht täglich vor anspruchsvollen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt.

Führungskräfte sind verantwortlich, für die bestmögliche Nutzung der personellen Ressourcen, um die Leistung und den Erfolg des Unternehmens zu gewährleisten.

Eine Führungsperson ist im Optimalfall nicht nur Entscheider, sondern lebt die Werte und Grundsätze des Unternehmens vor. Daher ist das Verhalten einer Führungskraft ein entscheidender Faktor für den Erfolg oder Misserfolg des gesamten Unternehmens.

Aktuelle Herausforderungen

Zusätzlich zu diesen generellen Anforderungen kommen Herausforderungen, die das aktuelle Zeitgeschehen mit sich bringt.

Führungskräfte sollen kompetent sein und sich stetig weiterbilden, beispielsweise in der Leitung virtueller Teams oder der Nutzung digitaler Organisationstools. Zusätzlich sollen sie ihr eigenes Daily Business fehlerfrei abarbeiten, obwohl führen ein 100% Job ist.

Auch das Verhalten der Mitarbeiter ändert sich je nach Generation. Mitarbeiter fordern eine angemessene Life Balance bei gerechter Bezahlung. Zeitgleich leiden viele unter hohem Arbeitsdruck oder Anforderungen. Daraus resultieren gesundheitliche Schädigungen wie das Burnout-Syndrom und vielen anderen. 

Jede Führungskraft will erfolgreich sein. Doch Erfolg ist kein Ziel, sondern resultiert aus dem Führungsverhalten.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, verlassen sich viele Unternehmen und Führungskräfte auf die erstützende Wirkung eines professionellen Business Coachs. Müller Coaching füllt da die Lücken von Business Coach, Mentor, und Berater. 

Was ist Business Coaching

Was ist Business Coaching

Haben Sie sich diese Frage auch schon gestellt? Coaching ist schliesslich in aller Welt Munde. Es gibt nichts, was nicht gecoacht wird. Damit coachen oder gecoacht werden kann, ist es wichtig, den Begriff des Coachings zu definieren. Unter Coaching verstehen viel Menschen Beratung. Doch Coaching ist eben keine Beratung.  Im Coaching werden keine Lösungen angeboten. Die Lösung liegt immer beim Menschen der gecoacht wird. In diesem Sinne begleitet der Coach seinen Kunden bei der Lösungssuche.

Mögliche (!) Wege aufdecken

Business Coaching von Müller Coaching

«Etwas auslösen» ist wohl die richtige Bezeichnung für das Ziel eines Coachinggespräches. Der Coach hört dem Ratsuchenden gut zu und stellt Fragen, die einen Denkprozess auslösen. Ziel ist, dass der Coache selber Wege findet. Und selber einen Massnahmenplan erstellt. Er oder sie wird sensibilisiert. Ändern Denk- und Sichtweisen. Es eröffnen sich neue Sichtweisen um Herausforderung anders, neu anzugehen. Coaching kann und wird immer auch eine Persönlichkeitsentwicklung sein. Auch im Business Coaching ist das so:" Der Weg bestimmt der Ratsuchende". Der Coach begleitet in darin.